Clients einbinden

  • SNMP Services für Windows als Feature installieren (ohne WMI Mapper). Für Linux das
    net-snmp Paket installieren
  • SNMP Dienst unter Windows und /etc/snmpd.conf unter Linux konfigurieren und durchstarten
    Traps: Community und Trap Destination eintrageb
    Security und Accept SNMP packages from füllen
  • Neustes ProLiant Support Pack von hier installieren

 

Unter Windows muß eine Ausnahme für c:\hp\hpsmh\bin\smhd.exe erstellt werden.

Danach führt man ein Discovery im benutzen IP Bereich durch, falls dies nicht sowieso periodisch
durchgeführt wird. "Options -> Discovery ->"

Danach kann man im Suchfeld nach dem Servernamen oder der IP Adresse suchen. Wenn man ihn gefunden hat und der Server auf Unknown oder Unmaged stehen, sollte man prüfen, ob SNMP installiert ist und der HP SIM mit seinem Community String lesen darf. Unter Windows meldet man sich per Remote Desktop an, und bearbeitet die Eigenschaftn des SNMP Service. Unter Linux bearbeitet man die Datei /etc/snmpd.conf. In beiden Fällen startet man den Dienst neu. IM HP SIM kann man versuchen das System neu zu identifizieren: "Options -> Identify system".