Manchmal ist es nötig den Desktopmanager Unity zu resetten. Z.B. wenn man nur noch vor einem leeren Desktop sitzt und keine Menubar oder Seitenpanle mehr hat. Dabei kann man folgendermassen vorgehen.

  1. Für einen einfachen reset gibt man auf der Konsole einfach nur 'unity' ein.
  2. Wenn das nicht hilft führt man ein Reset auf Compiz durch.
    sudo dconf reset -f /org/compiz/
  3. Danach startet man die Session wieder neu 'setsid unity'